Tirolissimo 2017
Countdown
23
03

Bilder, die um die Welt gehen - Fotografensalon mit Jan Hetfleisch

Am Donnerstag, 23. März, nimmt uns Jan Hetfleisch mit auf eine fotografische Reise in die Krisengebiete unserer Welt. Im zweiten Fotografensalon 2017 zeigt der mehrfach ausgezeichnete Völser Fotograf seine eindrucksvollsten Arbeiten und erzählt im Vortrag über die Herausforderungen seines Berufs.

ical

Jan Hetfleisch, Fotograf, Foto-Journalist und kooptiertes Ausschussmitglied der Landesinnung der Berufsfotografen aus Völs bei Innsbruck, hält einen Vortrag über seine Erfahrungen als Fotograf in Krisengebieten, die Bildung einer Eigenmarke und seine „Vermarktung“ und den neuen Herausforderungen, wie Bewegtbilder, denen er sich in Zukunft stellen muss.

Bevor Jan Hetfleisch Fotograf wurde, arbeitete er fast zehn Jahre für die Tiroler Tageszeitung als Redakteur. Hetfleisch fotografierte und berichtete aus dem Tschad, aus Afghanistan, aus der Türkei, den Philippinen und dem Nahen Osten. Seine Bilder wurden in zahlreichen Zeitungen wie der New York Times, der Washington Post, Spiegel und noch einigen anderen Zeitschriften rund um den Globus publiziert.

Aber nicht nur als Krisenreporter ist Jan Hetfleisch unterwegs. In Europa ist er vor allem für die Bildagentur Getty Images als Editorial-Fotograf in den Bereichen News, Sport und Entertainment tätig. Aber auch andere Agenturen und Zeitschriften, wie die APA, DPA, so wie einige Magazine und Zeitungen gehören zu seinen ständigen Kunden.

Termin: Donnerstag, 23.03.2017

Start: 19:00 Uhr

Ort: Wirtschaftskammer Tirol, Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck, Raum 603, 6. Stock

 

Wir bitten um Anmeldung!

Foto: Fotolia

31
03

Workshop: Kampagnen entwickeln für DesignerInnen

31.03.2017: Sind Designer die besseren Werber? Nach diesem Workshop mit Christian Salić bestimmt.

ical

Christian Salić ist Gründer und Geschäftsführer von Salić. Agenturfür Marke, Design und Werbung in Salzburg. Er gewann zahlreiche Kreativpreise, unterrichtet an der FH Salzburg, war Jurymitglied u.a. für den Art Directors Club und betreut Kunden wie Audi, Bank Austria Unicredit und Volkswagen. In diesem Workshop gibt er DesignerInnen das Rüstzeug für richtig gute Kampagnen in die Hand.

Das Programm:

  • Blech oder Blume
  • Was unterscheidet gute von schlechten Kampagnen?
  • Truth well told
  • Das 3-E-Prinzip
  • Werbung verkehrt herum: Von der Lösung zur Aufgabe
  • Die Welt vor und nach Social Media
  • Das Hero-Hub-Help Modell
  • Das 70/20/10-Prinzip

Ort: WEI SRAUMforum, Andreas-Hofer-Straße 27, 6020 Innsbruck

Datum: 21.03.2017, 09:30 - 17:30 Uhr, mit Mittagspause

Preis für Mitglieder der Fachgruppe Werbung Tirol: € 140,-

Anmeldung bis 21.03.2017 hier.

Foto: WEI SRaum

01
04

Workshop: Texten für DesignerInnen

01.04.2017: Wie verfasst man einen Beipacktext, der mehr Leser begeistert als der neue Krimi von Donna Leon? Und wie setzt man Text ein, um Designawards zu gewinnen? Darum geht es in diesem Workshop.

ical

Fast in jedem Designer verbirgt sich ein anständiger Texter – manchmal sogar ein guter. So wie sich im flüchtig bekannten Nachbarn gelegentlich ein netter Mensch verbirgt. Wie man mit einfachen Mitteln Text einsetzt, um sein Design wirksamer zu machen, erklärt Christian Salić.

Das Programm:

  • The Power of Words
  • Ohne Text singt keiner mit
  • Wer mehr weiß, schreibt besser
  • 26 Buchstaben in die richtige Reihenfolge bringen
  • Rules are for fools
  • Formatideen
  • Tonalität
  • Text und Design aus einem Guss

Christian Salić ist Gründer und Geschäftsführer von Salić. Agenturfür Marke, Design und Werbung in Salzburg. Er gewann zahlreiche Kreativpreise, unterrichtet an der FH Salzburg, war Jurymitglied u.a. für den Art Directors Club und betreut Kunden wie Audi, Bank Austria Unicredit und Volkswagen.

Ort: WEI SRAUMforum, Andreas-Hofer-Straße 27, 6020 Innsbruck

Datum: 01.04.2017 2017, 09:30 - 17:30 Uhr

Preis für Mitglieder der Fachgruppe Werbung Tirol: € 140,-

Alle Infos und Buchung unter www.weissraum.at

04
04

Typowalk #3

04.04.2017: Markus Weithas lädt zu einem besonderen Spaziergang durch Innsbruck. Die beste Gelegenheit, Tirols Hauptstadt aus typografischer Sicht kennenzulernen.

ical

Unterwegs zwischen Wilten und der Altstadt finden sich kleine typografische Kostbarkeiten aus unterschiedlichen Epochen, an denen man vielleicht täglich vorbeihetzt, ohne jemals Zeit zu finden, den Blick zu heben. Sie alle sind Teil des städtischen Raums und genuin menschliche Zeichen für die Lebendigkeit einer Stadt. Eine Innsbrucker Besonderheit sind dabei unter anderem die zahlreichen, vom ersten Gebrauchsgrafiker Tirols, Arthur Zelger, gestalteten Schriftzüge – vom schwungvoll handgeschriebenen Frechinger bis zu der in Sgraffito ausge- führten Frakturschrift der Firma Ortner und Stanger.

Die „Typowalks“ sind Teil des Projekts „Urbantypes“, das im Rahmen der stadt_potenziale 2016 von der Stadt Innsbruck gefördert wird.

Datum: Di, 04.04.2017 2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Treffpunkt: WEI SRAUM.Designforum Tirol, Andreas-Hofer-Straße 27, 6020 Innsbruck

Keine Anmeldung erforderlich!

Teilnahme kostenlos.

Foto: Typowalks

06
04

Workshop: Photoshop für NichtgrafikerInnen

06.04.2017: Ein Workshop für computer- und grafikaffine NichtgrafikerInnen, die schon erste Erfahrungen im Umgang mit Photoshop haben und nun wiedereinsteigen und ihr Wissen auffrischen wollen. Mit Florian Gapp (A) und Matthias Triendl (A).

ical

Die Basics sind gar nicht so kompliziert: Auflösung & Bildgröße, Dateiformate, Farb- und Helligkeitsbearbeitung. Das geht leicht. Dann aber wird’s delikater: Filter, Ebenen, Masken, Aktionen und soweiter und so fort … Photoshop bietet unglaublich tolle und vielfältige Möglichkeiten, Fotos digital zu bearbeiten. Nicht alle werden an diesem Tag gezeigt werden können, aber viele hilfreiche Tipps gibt es allemal. Zuerst werden (analog zum InDesign-Workshop) die Grundlagen des Programms erklärt und dann wird Bildbearbeitung anhand eines konkreten Beispiels praxisnah geübt.

Florian Gapp und Matthias Triendl betreiben florianmatthias, ein Gestaltungsbüro mit digitalem Fokus. Ihr Schwerpunkt liegt neben Konzeption und Strategie von digitalen Auftritten vor allem im Design und Branding. florianmatthias arbeitet für Kunden wie Red Bull, Adidas und die Hypo Tirol Bank.

Datum: 09. Apirl 2017, 15:00 - 21:00 Uhr

Ort: WEI SRAUM.Designforum Tirol, Andreas-Hofer-Straße 27, 6020 Innsbruck

Preis für Mitglieder der Fachgruppe Werbung Tirol € 95,-

Mehr dazu hier.

Foto: WEI Sraum

07
04

Megaloop - Loving Animation

07.+ 08.04.2017: Ein Workshop als Einstieg in Cutout-Animation, Stop- und Zeichentrick, der analoges Arbeiten und digitales Shooten zu einer wunderbaren Melange vereint. Mit Martin Lorenz / LWZ (A)

ical

Im Workshop vermittelt Martin Lorenz die Grundprinzipien der Animation und erprobt mit den TeilnehmerInnen Bewegungsqualitäten in praktischen Beispielen. Der Workhop bietet Raum für kollaboratives sowie individuelles Arbeiten. Cutout Animation, Stoptrick und Zeichentrick bieten als analoge Techniken eine willkommene Bildschirm-Pause, geshooted wird digital mit Dragonframe stopmotion. Das Entwickeln eines Storyboards und der Einsatz der Animation als Designwerkzeug sind weitere Themen.

Martin Lorenz…

ist Teil des vierköpfigen Wiener Designstudios LWZ, das auf Animationsdesign spezialisiert ist. Das Studio arbeitet für Kunden wie Manner oder Radio fm4, für diverse Ausstellungen und Festivals und vermittelt seine Arbeit regelmäßig in Workshop, Vorträgen, Festivals und Konferenzen.

Ort: WEIS RAUMforum, Andreas-Hofer-Straße 27, 6020 Innsbruck

Zeitplan:

FR / 07.04.2017 / 09:00 – 18:00

SA / 08.04.2017 / 09:00 – 17:00

Weitere Infos und Anmeldung hier.

Foto: Studio LWZ

27
04

Tag der offenen Tür - Werbe Design Akademie Innsbruck

27.04.2017: Die WDA Innsbruck lädt zum Tag der offenen Tür

ical

Lust auf eine fundierte Ausbildung in Sachen Design und Medien? Die Werbe Design Akademie Innsbruck bietet eine Vielzahl an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Tag der offenen Tür am 27. April ist die perfekte Gelegenheit für ausführliche Informationen, Gespräche mit den Dozenten uvm.

Termin: 27.04.2017, 09:00-17.00 Uhr

Ort: Werbe Design Akademie am WIFI Innsbruck,  Egger-Lienz-Straße 116, 6020 Innsbruck

Mehr dazu auf http://www.wda-innsbruck.at/