Gestaltungswettbewerb Website kreativland.tirol

Call for Entries: Gestaltungswettbewerb Website »kreativland.tirol«

Ab sofort kann man sich im Rahmen eines offenes Bewerbungsverfahrens für den Gestaltungswettbewerb* »Website »kreativland.tirol«« mit einem Portfolio bewerben. 

Deadline ist der Donnerstag, 19. November!

Die Kreativwirtschaft in Tirol weiter voranbringen und das Land zu einem kreativen Kraftzentrum im alpinen Raum zu machen – dafür steht der Cluster »kreativland.tirol« der Standortagentur Tirol GmbH. Um die vielfältigen Anliegen zu kommunizieren und der Kreativbranche des Landes insgesamt zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen, soll die neu zu konzipierende »kreativland.tirol«-Website zur zentralen Kommunikations- und Informationsplattform des Projekts werden.

Aufgerufen zum Ideen- und Gestaltungswettbewerb sind Web-Agenturen und Gestaltungsbüros aus Tirol, die anhand des Bewerbungs-Portfolios ihre einschlägige Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung größerer Websiteprojekte nachweisen und die Umsetzung der grundlegenden Teile dieses Projekts bis Ende Mai 2021 garantieren können.

Interesse an der Teilnahme? – Dann jetzt bewerben und bis spätestens Donnerstag, 19. November 2020, 16 Uhr das Bewerbungs-Portfolio einschließlich Agentur-Kurzportrait schicken. Weitere Infos dazu hier.  

Termine:

  • Einreichfrist Call for Entries: Donnerstag, 19. November 2020, 16 Uhr
  • Bekanntgabe der drei geladenen Teilnehmer*innen: Dienstag, 24. November 2020
  • Re-Briefing: Mittwoch, 02.12.2020, 14–16 Uhr
  • persönliche Präsentation: Freitag, 29. Jänner 2021, 13:30–18:00 Uhr

 

* Vergaberechtlich handelt es sich um einen geladenen Wettbewerb gemäß § 32 Abs 7 Bundesvergabegesetz 2018 (BVergG). Auftraggeber: Standortagentur Tirol GmbH, Ing.-Etzel-Str. 17, 6020 Innsbruck