21
04

//VERSCHOBEN// Vortrag: Experimental Practise. Mit Tony Brook/Spin (GB)

//Dieser Termin wurde auf unbestimmte Zeit verschoben// Zu Gast im WEI SRAUM: Tony Brook/Studio Spin.

ical

Achtung: Dieser Termin wurde verschoben. Infos folgen. 

Tony Brook ist Designer, Verleger, Sammler und Kurator. Mit seinem Londoner Studio Spin entwickelt er seit über 20 Jahren leidenschaftliche Projekte, die Grafikdesign als Disziplin in ständigem Wandel begreifen. Das spielerische Experimentieren steht für ihn im Mittelpunkt, Design versteht er als soziales Unterfangen. Am 21. April 2020 ist Brook zu Gast im WEI SRAUM.

Foto: Spin

07
05

Ausstellung: Henning Wagenbreth - Montagen und Sabotagen

07.05-10.06.2020: Der WEI SRAUM präsentiert die Rauminstallation "Montagen & Sabotagen" von Henning Wagenbreth.

ical

Henning Wagenbreths skurril-absurde Illustrati­onen sind sarkastische Kommentare zur Welt und bilden ihren eigenen labyrinthischen Kosmos. Im WEI SRAUM sind sie als verdichtete Rauminstallation von 7. Mai bis 10. Juni erlebbar.

Gleichzeitig zu sehen: "Tirol Seen By" ein Projekt der Tirol Werbung, im Rahmen dessen Wagenbreth für zwei Monate mit einem großformatigen Sujet 14 grenznahe Plakatwände bespielt. 

Eröffnung mit Konzert: Donnerstag 7. Mai, 19 Uhr  
Es spielt Henning Wagenbreths Band Mazookas (Illustrated German Bluegrass –  fast, loud an shrill. Ambitionierte Amateurmusik, Ironie und ungewöhnliche Instrumente)

Begleitveranstaltungen: 
Vortrag (09.06.): Henning Wagenbreth
Workshop (08./09.05.): Illustration mit Henning Wagenbreth

Foto: Wagenbreth

26
05

Vortrag in der Werkstätte Wattens: Das Design der Zukunft

26.05.2020: Harald Gründl spricht in der Werkstätte Wattens über das Design der Zukunft.

ical

Als Partner bei EOOS Design und Leiter der außeruniversitären Forschungseinrichtung IDRV – Institute of Design Research Vienna stellt Harald Gründl kritische Fragen an die Arbeit des Designers/der Designerin. Er sagt: „Das Design der Zukunft dient der positiven menschlichen Entwicklung.  Es ist solidarisch, stützt und entwickelt die Demokratie und ihre humanistischen Werte.“ 

Dieser Vortrag findet im Rahmen des Formats in/between – dialog manufaktur statt, einer Kooperation von aut. architektur und tirol, Destination Wattens, Swarovski und WEI SRAUM Designforum Tirol. 

Weitere Infos zur Veranstaltung hier. 

Anmeldung erforderlich unter:  inbetweenswarovski.com 
Veranstaltungsort: Swarovski Manufaktur, Swarovskistraße 30, Wattens 
Gratis Busshuttle von Innsbruck: Abfahrt um 18.15 Uhr beim aut.architektur und tirol, im Adambräu/Südbahnstraße Lois-Welzenbacher-Platz 1, Rückfahrt nach der Veranstaltung.

Foto: Gregor Buchhaus

12
06

NEUER TERMIN! 12.06.2020: InDesign Advanced. Mit Christa Unsinn.

NEUER TERMIN! 12.06.2020: InDesign-Workshop von Christa Unsinn.

ical

Vorlagendateien, Bibliotheken, Snippets, Verknüpfung von Bild und Text, Formatvorlagen aller Art, Inhaltsverzeichnis, Fußnoten, Index, erweiterte Korrekturfunktionen, GREP-Stile… gerade diese nicht alltäglich Funktionen von Indesign sind es, die das grafische Arbeiten auf fortgeschrittenem Niveu enorm bereichern. Prozesse werden schneller, genauer und einfacher. Dieser Workshop erklärt diese Arbeitswerkzeuge, mitsamt eines umfangreichen Scripts.

Zielgruppe: Fortgeschrittene InDesign-Anwender, die mit vertieftem Wissen ihre Effizienz steigern möchten.

Vortragende: Christa Unsinn (*1950) kennt das grafische Gewerbe von der Pike auf. Sie ist gelernte Schriftsetzerin (Gebr. Klingspor in Offenbach), hat im Fotosatz gearbeitet, in einer klassischen Layoutsetzerei, in Werbeagenturen, ist im Prüfungsauschuss für Auszubildende und  arbeitet freiberuflich in den Bereichen Schulung und Beratung für Programme der Druckvorstufe und im Bereich Reinzeichnung.

Anmeldung hier. Ermäßigte Kursgebühren für Fachgruppenmitglieder! 

Foto: WEI SRAUM

19
06

NEUER TERMIN! 19.06.2020: Texten für DesignerInnen. Mit Christian Salić

NEUER TERMIN am 19.06.2020: Christian Salić macht in diesem Workshop DesignerInnen zu TexterInnen.

ical

Update: NEUER TERMIN: 19.06.2020!

Fast in jedem Designer verbirgt sich ein anständiger Texter – manchmal sogar ein guter. Das sagt Christian Salić.   Wie man mit einfachen Mitteln Text einsetzt, um sein Design wirksamer zu machen, zeigt er in diesem Tagesworkshop.

Zielgruppe: GrafikdesignerInnen, TexterInnen und alle, die regelmäßig mit Texten zu tun haben.

Mitzubringen: Papier und Stifte. Nach Wunsch Beispieltexte, die man diskutieren möchte. Laptop optional aber nicht notwendig.

Hier geht's zur Anmeldung. Ermäßigte Kursgebühren für Fachgruppenmitglieder.

TIPP: Nutzen Sie die Kombibuchung mit dem Workshop "Marken-Positionierung für DesignerInnen"

Foto: Chris Rogl 

19
06

Preisverleihung: Arthur Zelger Preis

19.06.2020: Sommerfest und Preisverleihung des ersten Arthur Zelger Preises.

ical

Der Arthur Zelger-Preis für gute Gestaltung wird 2020 erstmals vergeben, um herausragende Leistungen im Bereich Grafik und Design mit Tirol-Bezug zu würdigen. Initiiert von den Nachkommen des Grafikers und ausgelobt von der Tirol Werbung, erinnert der Preis an die wegweisende Arbeit Arthur Zelgers und möchte die Wertschätzung gestalterischer Arbeit für die kulturelle und gesellschaftliche Entwicklung Tirols zum Ausdruck bringen.

Im Rahmen eines Sommerfests gibt die Jury den/die PreisträgerIn des ersten Arthur-Zelger-Preises sowie den/die EmpfängerIn des Förderstipendiums bekannt. 

Weiterführende Informationen hier. 

20
06

NEUER TERMIN! 20.06: Workshop: Marken-Positionierung Mit Christian Salić

NEUER TERMIN: 20.06.2020: Christian Salić vermittelt Grundlagen der Positionierung von Marken.

ical

Update: Dieser Termin wurde auf 20. Juni 2020 verschoben.

DesignerInnen gestalten Erscheinungsbilder von Unternehmen – aber wie gestaltet man eigentlich Erfolge? Welche Fragen stellt man, bevor man mit dem Gestalten anfängt? Und wie macht man die  Antworten durch gutes Design sichtbar? Diesen und weiteren Fragen widmet sich Christian Salić in seinem Tagesworkshop für DesignerInnen. 

Kombibuchung mit dem Workshop "Texten für DesignerInnen" möglich. 

Anmeldung und weitere Infos hier. 

Foto: Salić